Dienstag, 29. Mai 2012

So weit weg wie möglich

Wer will das nicht, einmal ganz weit weg vom Alltag? Genau, und deshalb wollen wir das auch. Wer nun unseren Blog schon gelesen hat, das weiß, dass z.B. Amerika für uns nicht so sehr weit weg ist. Deshalb habe wir dieses Mal das Motto „So weit weg wie möglich“. Und wenn man sich dann mal den Globus nimmt und schaut, was denn am weitesten von uns weg ist, dann findet man dort Neuseeland.
Aber mal im Ernst wir wollen nicht dorthin, weil es so weit weg ist, sondern weil es schon immer ein gemeinsamer Wunsch war mal nach Neuseeland zu Fliegen. Und dieses Jahr ist es so weit. Da ja auf der Südhalbkugel die Jahreszeiten entgegengesetzt den unseren sind, Fliegen wir nicht über den Sommer, sondern dann wenn in Neuseeland Sommer ist. Wir werden Deutschland am 10.Dezember den Rücken Kehren und am 9. Januar wieder in Deutschland ankommen
Fliegen werden wir dieses Mal mit Emirates weil wir dort 30Kg Freigepäck haben. Für gut 4 Wochen kann man (bzw. Frau) das gut gebrauchen. Da alles Gute nie zusammenkommt, haben wir dafür eine etwas längere Flugroute in Kauf nehmen müssen. Auf dem Hinflug geht es von München via Dubai, Bangkok und Sydney nach Christchurch. Der Rückflug geht etwas Direkter von Auckland via Melbourne und Dubai nach München. Sowohl der Hin- als auch der Rückflug sind mit je ca. 30 Stunden veranschlagt. Dazu kommen noch die An- und Abfahrt zum und vom Flughafen. Ihr seht also die An- und Abreise wird dieses Mal echt lang.
Auf Neuseeland werden wir uns wieder mit einem Mietwagen von Hotel zu Hotel bewegen. Da wir uns über Weihnachten und Neujahr in Neuseeland befinden, wo natürlich Hochsaison ist haben wir alle Hotels auf unserer Route vorgebucht, so dass wir unsere Unterkünfte sicher haben und nicht erst suchen müssen.

Neuseeland auf einer größeren Karte anzeigen
Auf der Karte könnt ihr die geplante Route sehen. Nach Google Maps sind das 3790Km. Ich gehe insgesamt von Rund 5000Km aus. Denn wir fahren ja nicht exakt und ausschließlich die Stecke die Ihr hier seht.
Von uns aus, kann es eigentlich schon losgehen, aber wir müssen ja noch ein wenig warten…
Bis Bald
Kai

Kommentare:

  1. Das wird bestimmt eine tolle Reise! Ich selber
    war zwar noch nicht in Neuseeland, aber man
    braucht ja schließlich auch noch Ziele ;-)

    AntwortenLöschen
  2. habe ich doch glatt Deine "Abreise" verpasst...
    Ich wünsche Euch einen tollen Urlaub, viele schöne Erlebnisse, gutes Wetter, bleibt gesund und ich freue mich schon auf Eure Berichte.

    AntwortenLöschen