Montag, 21. September 2015

Unsere Südsee-Rundreise zum an die Wand hängen

Endlich sind die unzähligen Fotos gesichtet, aussortiert und bearbeitet. Darunter sind einige sehr schöne Fotos entstanden, welche die Südsee von ihrer typischen Seite zeigen: weiße, einsame Sandstrände, Kokospalmen, tükrisfarbende Lagunen, Sonnenschein und wilde Exotik. Für viele ist eine Reise in die Südsee ein Traumurlaub, was sie sicher auch wird. Wer sich gern darauf einstimmen möchte, kann dies nun mit jeweils 12 wunderbaren Farbfotografien tun.


Französisch-Polynesien - Trauminseln im Südpazifik
Viel Meer, Lagunen, Korallenriffe und ein bisschen Land – Insel-Hopping in der Südsee.

Französisch-Polynesien liegt in der paradiesischen Südsee. Hohe, grüne Vulkanberge fallen zu weißen Traumstränden ab. Lagunen schillern in den prächtigsten Türkistönen. Diese weit entfernte Region fasziniert mit klaren, aquamarinfarbenem Wasser, schneeweißen Sandstränden, sich im Wind wiegenden Palmen und der Freundlichkeit der Inselbewohner: Französisch-Polynesien – Trauminseln im Südpazifik.




Französisch-Polynesien - Trauminseln im Südpazifik (DIN A5)

Französisch-Polynesien - Trauminseln im Südpazifik (DIN A4)

Französisch-Polynesien - Trauminseln im Südpazifik (DIN A3)

Französisch-Polynesien - Trauminseln im Südpazifik (DIN A2)








Südsee-Insel Huahine – Paradies am Ende der Welt
Huahine ist der „Garten Eden“ Französisch-Polynesiens – ursprünglich, exotisch, wild und bezaubernd.

Huahine liegt verträumt im paradiesischen Südpazifik in der Südsee. Die dicht bewaldeten Vulkaninseln Huahine Nui und das kleinere Huahine Iti faszinieren durch ihre unberührte Landschaft, türkisfarbene Lagunen und weiße Sandstrände. Die Einwohner sind freundlich, sehr fleißig und erzählen mit sanfter Stimme liebevoll über ihr Paradies am Ende der Welt: die Südsee-Insel Huahine.




Südsee-Insel Huahine – Paradies am Ende der Welt (DIN A5)

Südsee-Insel Huahine – Paradies am Ende der Welt (DIN A4)

Südsee-Insel Huahine – Paradies am Ende der Welt (DIN A3)

Südsee-Insel Huahine – Paradies am Ende der Welt (DIN A2)







Lagoonarium auf Mo'orea
Abenteuer und Erlebnisse vor dem Motu Ahi in der Südsee.

Das Lagoonarium liegt an der Ostküste Mo’oreas vor dem Motu Ahi. Geschaffen von nur einer einzigen Person, er nennt sich Wilfried, bietet es ein unvergessliches Erlebnis über und unter Wasser. Neben Tierfütterungen, können Rochen gestreichelt, Steinfische hautnah erlebt und Seevögel beobachtet werden – ohne nass zu werden. Der Schnorchler dagegen hangelt sich an Seilen durch eine faszinierende Unterwasserwelt, sicher vor der Meeresströmung: im Lagoonarium auf Mo'orea.




Lagoonarium auf Mo'orea (DIN A5)

Lagoonarium auf Mo'orea (DIN A4)

Lagoonarium auf Mo'orea (DIN A3)

Lagoonarium auf Mo'orea (DIN A2)





 
Viel Freude an den Fotos.

Viele Grüße
Jana & Kai

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen